TMS – Tree Motion Sensor_Roxi

Die TMS werden verwendet, um bei der Baumkontrolle im Rahmen eingehender Untersuchungen Informationen über die Standsicherheit des Baumes, also die Verankerungskraft der Wurzeln im Boden, zu erfahren. Die TMS messen die tatsächliche dynamische Schwingbewegung des Baumes in natürlichem Wind. Die TMS sind Neigungsmesser die, genau wie beim statischen Zugversuch, am Stammfuß angebracht werden, um die Wurzeltellerneigung zu bestimmen. Die Messung zeigt die tatsächliche Reaktion des Baumes auf den Wind – inklusive aller Effekte die die Umgebung bedingt.