Übersicht

Die Dosiercomputer sind für die Ansteuerung von 12/24V Gleichstrompumpen, 230V~ Drehstrompumpen und für Spezialanwendungen erhältlich.

Dosiergeräte für kleine Leistungen

Dosistar V ist ein einfaches Dosiergerät für die Leistungsstellung von 12V/24V-Gleichstrompumpen.

Dosistar VD/VDA/VDM ist eine Geräteserie für die Durchflußregelung kleiner 12V/24V Gleichstrompumpen. Alle Geräte dieser Serie werden zusammen mit einem Durchflußmesser eingesetzt. 

Geräteserie Grainy

Das DOSISTAR GRAINY - Steuergerät ermöglicht eine komfortable Ansteuerung von verschiedenen Pumpentypen (Gleichstrommotor / Drei- Phasenmotoren) in mobilen oder stationären Anlagen. Der stationäre Anschluss erfolgt an das Einphasen Lichtstromnetz. Ein integrierter Frequenzumrichter steuert stufenlos den Drehzahlbereich von 10% - 100%. Das Gerät misst den Mengendurchsatz mit einem Durchflusssensor und passt die Motorleistung entsprechend des Vorgabewertes an.
Die Anzeige erfolgt durch ein großes beleuchtetes Display und die Bedienung über vier große Tasten. Für Lohnunternehmer sind bis zu 9 Kundenspeicher für die Abrechnung verbrauchter Mengen vorhanden. Ein Vorzug des Gerätes ist die Einsparung von Energie durch den integrierten Frequenzumrichter im Gegensatz zu den Anlagen mit Bypass-Steuerung. Durch den Betrieb der Pumpen mit geringerer Drehzahl wird die Lebensdauer der Pumpenköpfe und -motoren um ein Vielfaches verlängert. Gerätezubehör wie z.B. Not-Aus-Schalter und Durchflusssensoren sind auf Anfrage erhältlich.

Gemeinsame Merkmale der Dosistar Grainy Geräteserie:

  • Messung der aktuellen Durchflußmenge des Dosiermittels mit Flügelradturbine oder Ultraschallsensor
  • Regelung der Durchflußmenge auf den eingestellten Sollwert durch passende Ansteuerung des Pumpenmotors
  • Dosierung einstellbarer Chargen möglich
  • Überwachung des Dosiervorganges auf fehlendes Konserviergut (Leerstandssensor), unzureichendes Dosiermittel (Alarm bei Unterdosierung und Trockenlauf)
  • 2 potentialfreie Relaisausgänge zum Anschließen von Alarmlampen, Förderschnecken
  • Fernbedienbar durch Nutzung von standby- und Leerstandseingängen
  • Großes Display, sehr gute Ablesbarkeit
  • Einfache Bedienung
  • Gehäuse in Schutz IP65

Spezialanwendungen

Dosistar ST und Dosistar Disccontrol sind speziell für die Ansteuerung von Düngerstreuern entwickelt worden und finden ihren Einsatz u.a. in Geräten der Fa. Atlas Vorpommern GmbH.

Dosistar MTA ist ein preisgünstiges Spezialgerät für die Trockenlauferkennung. Soll der Zu/Ablauf eines Dosiersystem gegen Trockenlauf gesichert und der zugehörige Bediener durch einenAlarm gewarnt werden, kann der Dosistar MTA eingesetzt werden.